Abmahnwelle - Google Fonts

Nachdem tausende Betriebe ein nettes Schreiben von Herrn Mag. Hohenecker bekamen, da seine Mandantin „Unwohlsein“ als Begründung äußerte und sofort zum Anwalt lief, dreht sich der Spieß nun. 
Betroffenen- und Wirtschaftsanwalt Mag. Peter Harlander (Webpräsenz von Mag. Harlander: https://marketingrecht.eu)  plant nun eine Strafanzeige gegen den „Datenschutzanwalt“ und zwar aufgrund von Amtsmissbrauchs/gewerbsmäßigen Betrugs. 

 

Hier der ganze Bericht zum Nachlesen: https://winfuture.de/news,131513.html 

 

Weitere Quellen:

 

„Anwalt klagt Anwalt“  (verweist auf Steiermark.orf.at)

 

Artikel auf „Der Standard“:

https://www.derstandard.at/story/2000138472819/datenschutzanwalt-fordert-in-massenbrief-190-euro-von-websitebetreibern-fuer-google

 

KURIER:

„Datenskandal: Anwalt unter Verdacht der Abzockerei“

 

 

E-Mail-Adresse für Beschwerden:

 

Rechtsanwaltskammer Niederösterreich

office@raknoe.at

 



Mögliches Vorgehen:

Musterschreiben/Auskunftsbegehren (verweist zu AK OÖ)


Zusätzliche Bilderquelle: Screenshot eines Beitrags des Facebook-Auftritts von „Abmahnung.WTF

Scheinbar liegen nun Indizien dahingehend vor, dass mehr als nur eine harmlose Verbindung zwischen Mag. Hohenecker und Eva Z. besteht.


CamDiamonds steht in Verbindung mit insgesamt 16 weiteren Betroffenen und wird Informationen für euch sammeln.

Weiters werden wir - sofern ein Artikel auf Wikipedia veröffentlicht wird, diesen mit allen uns zur Verfügung gestellten Informationen (einschließlich Quellenangaben) füllen.

 

Hinweis in eigener Sache: Selbstverständlich haben auch wir unsere Anwälte informiert und bitten Betroffene darum, sich einfach bei uns via info@camdiamonds.de zu melden. Wir werden so ein Verhalten bzw. so einen Missbrauch niemals dulden und sollte dieser Herr es nochmals wagen, uns einen Brief mit ähnlichem Inhalt zu senden, wird es von unserer Seite ein Donnerwetter mit Verbündeten geben, das sich dieser Herr nicht ansatzweise vorstellen kann! 

Wir haben mittlerweile Kontakt mit dem ORF und Verbündete mit der Kronen Zeitung aufgenommen und selbstverständlich ist dieser Fall ein gefundener Happen für Anwälte der Gegenseite! Also meldet und wehrt euch!

 

 

Wir verbleiben mit vorzüglicher Hochachtung 

 

Bernd und Michaela 

 

CamDiamonds-Administration